Für wen eignet sich welches Blockheizkraftwerk?

Im modernen Einfamilienhaus: Dachs Stirling.

Der Dachs Stirling SE ist die kompakte Lösung mit geringem Installationsaufwand. Er eignet sich besonders für moderne Einfamilienhäuser mit guter Wärmedämmung und moderatem Wärmebedarf.

Im komfortablen Wohnhaus oder Altbau: der Dachs.

Der Dachs ist eine sinnvolle Investition zur Sanierung und Wertsteigerung konventioneller Häuser und Altbauten. Mit dem Dachs erreichen Sie beste Werte im Energiepass – und schon ist Ihr Haus mehr wert.

Im Doppel- oder Mehrfamilienhaus: der Dachs.

Der Dachs ist die flexible, erweiterbare Lösung für Gewerbebetriebe, Mehrfamilienhäuser und repräsentative Komforthäuser. Er ist für jeden Energiebedarf die effiziente Energiezentrale für Wärme, Wasser und Strom.

Die nächste Heizung wird ein Dachs: Denn ein Dachs ist gut für jedes Haus …

Ein Dachs eignet sich übrigens auch bestens zur effizienten Haussanierung. Mit einem Dachs lassen sich schlecht gedämmte Häuser und denkmalgeschützte Gebäude, deren Fassade nicht verändert werden darf, ganz einfach zu Niedrigenergiehäusern umrüsten. Ein Dachs im Keller sorgt für Bestnoten im Energieausweis – und schon ist Ihre Immobilie mehr wert.

Energiehaus

Fast jedes Haus kann ein Stromversorger sein. Mit einem Blockheizkraftwerk von SenerTec.

Machen Sie Ihr Haus zum Kraftwerk – und sich selbst unabhängiger.

SenerTec Wärmebedarf

Dachs-Eigenheime

Hier ist der Dachs zu Hause.

Ein Dachs im Eigenheim sorgt nicht nur für Bestnoten im Energieausweis … in modernen, gut gedämmten Einfamilienhäusern, Reihenhäusern, Bungalows, Denkmalschutzobjekten und sanierungsbedürftigen Altbauten, Häusern mit Dämmungsbedarf, Holzhäusern, großzügigen Komforthäusern, Stadtvillen, Bauernhäusern, Herrenhäusern, Doppelhäusern, Mehrfamilienhäusern, Häusern mit Sauna oder Pool, Fachwerkhäusern und Stadthäusern mit Ladengeschäft,
… er rechnet sich auch!

Das einzige Heizsystem, das sich bezahlt macht … für jede Haushaltskasse.

Mit dem Dachs senken Sie Ihre Heizkosten, verdienen an der Stromproduktion und können am Ende des Jahres in aller Regel einen Überschuss verbuchen. Vom Staat erhalten Sie einen Investitionszuschuss und eine Rückerstattung der Energiesteuer. Natürlich kann man den Dachs auch mit staatlicher Unterstützung finanzieren. Die KfW stellt im Auftrag der Bundesregierung zinsgünstige Kredite zur Verfügung. Ihr SenerTec Center rechnet gerne alles mit Ihnen durch.

Sie interessieren sich für einen Dachs?
Fordern Sie kostenlos die Broschüre an.